Warum geben wir in einer langsamen Flüssigkeitsmedikation in langsamer Rate IV?

Die pharmazeutische Industrie ist sicherlich einer der großen Mitwirkenden, was in der Wirtschaft los ist. Aufgrund der Abhängigkeit von Pharma Industries in der Abhängigkeit von dem US-Markt neigen sie dazu, einige der besten Preis- und Vorteile der Branche zu haben. Es ist jedoch nicht so gut genug. Deshalb geben wir bei unseren Patienten eine langsame, iv-Flüssigmedikation. Es ist Zeit. Warum geben wir in einer langsamen Flüssigkeitsmedikation in langsamer Rate IV?

Zunächst geht es unserer Wirtschaft nicht so gut, wie es jetzt sollte. Die Anzahl der verlorenen Arbeitsplätze ist ziemlich groß. Viele Leute sind aus einem Job. Dies bedeutet, dass wir die Anzahl der gesammelten Arbeitsplätze erhöhen müssen. Das ist wichtig, aber die Geschwindigkeit dieses beruflichen Wachstums ist insgesamt ein weiteres Thema.

Der Arbeitsmarkt ist in den letzten Jahren ziemlich stagniert. Mit einer langsamen wirtschaftlichen Erholung und der steigenden Arbeitslosenquote gab es eine sehr wenig Arbeitsplatzkreation. Die Menschen bewegen sich nicht von den Blue Collar-Jobs in der Dienstleistungsbranche und in den White Collar-Jobs in der Fertigung und in den Industriesektor. Sie wohnen, und das bedeutet, dass wir die Wachstumsrate erhöhen müssen, um sie arbeiten zu lassen.

Wenn also unser Gesundheitssystem langsam ist, werden Apotheken leiden. Die Nachfrage nach Rezepten wird verlangsamt. Und das heißt, wir werden mehr Menschen ohne Rezepte haben, was natürlich die Kosten für die Verschreibungen eröffnen. Wenn die Kosten steigen, dann tut der Selbstbehalt, was bedeutet, dass wir keine andere Wahl haben, als eine höhere Rate zu zahlen. Warum geben wir in einer langsamen Flüssigkeitsmedikation in langsamer Rate IV?

Der andere Faktor ist die Kosten der Krankenversicherung. Weitere Arbeitgeber ändern ihre Vorteile, so dass sie die Abdeckung für die verschreibungspflichtigen Medikamentenkosten bieten. Das heißt, wenn Sie sich in einem festen Einkommen befinden und Sie eine Krankenversicherung haben, reicht es möglicherweise nicht aus, die Rezepte abzudecken. Wenn Sie sich in einer Rente befinden, die Ihnen nur teilweise Berichterstatter anbietet, können Sie möglicherweise nicht Glück sein.

Hierbei handelt es sich um einen hohen Belastung unserer nationalen Gesundheitsprobleme. Wir wissen, dass die Kosten außer Kontrolle geraten sind und etwas getan werden muss. Aber wie werden wir dieses Problem ansprechen? Viele Menschen beschuldigen die pharmazeutischen Unternehmen, dass Sie versuchen, die Wirtschaft zu verlangsamen. Dies ist ein wenig, als würde man sagen, dass das Gras langsamer wird, da die anpflanzenden Unternehmen ihre Pflanzen schließen. Das wird nicht für uns arbeiten.

In der Tat könnte es umgekehrt sein. Pharmazeutika müssen mit der Herstellung von Produkten beginnen, die länger dauern, um im Geschäft zu bleiben. Irgendwann wird die Regierung eintreten und sie aufhören, Drogen zu produzieren, die nie in den Linien genommen werden und sie in den Markt bringen, damit wir sie verwenden können. Der Schlüssel ist dafür, dass sie einen Weg finden, den Produktionsprozess zu beschleunigen, während gleichzeitig die Anzahl der Krankheiten und Todesfälle aufgrund von Übermedikamenten reduziert wird.

Das ist die einzige echte Antwort auf die Frage, warum geben wir in einem langsamen iv-flüssigen Medikament? Es ist nicht besser, wenn sich niemand besser fühlt oder überhaupt besser ist. Es ist einfach verlängert das Leben, bis die nächste große Gesundheitskrise trifft. Je länger es braucht, das Schlimmste ist es. Am Ende kostet es uns mehr Geld, als wenn wir uns einfach etwas eigentlich aufgenommen haben, als wir uns um uns selbst kümmerten. Es ist ein einfacher Fix, aber nicht eines, den die Verantwortlichen diskutieren wollen.

%d bloggers like this: